The Suffers

Donnerstag: 21:30 Uhr

Suffers aus Karlsbad - Foto: The Suffers

Drei Typen aus Karlsbad bei Karlsruhe beschließen auf einer Geburtstagsfeier im Sommer 2012 eine Band zu gründen. Vier Jahre später steht die Band für weit mehr als Blödsinn und Party Punk:
selbstgeschriebene Songs mit emotionalen, deutschen Texten, geprägt von den Erfahrungen einer wilden Jugend und davon, erwachsen zu werden. PopPunk Riffs getrieben von frechen Schlagzeugbeats, darauf handgemachte Gesangsmelodien, die sofort ins Ohr gehen, so sind Songs aufgebaut im selbst-ernannten Genre DeutschPopPunk.
Hymnen mit Sing-Alongs und eine durchgeknallte Perfomance sind nur ein kleiner Teil davon, was die Band live auszeichnet.

 

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.