Kreatives Präreycling mit Papier

PapierPilz e.V.

Donnerstag 15.06.2017: 14:00 bis 16:00

Selbstgemachte Blöcke - Foto: Papierpilz e.V.

Logo Papierpilz - Grafik: Papierpilz e.V.

"Müll ist nur Materie am falschen Ort" lautet unser Motto: Papierpilz sammelt Papier"müll" ein, d.h. einseitig bedruckte Seiten sowie Kartons o.ä., und stellt daraus wieder neue Blöcke her, so dass auch die zweite Seite beschrieben wird, bevor sie im Abfall landet und recyclet wird. Wir nennen das "Prärecycling".
Die Blöcke sind nicht nur tolles Schreibmaterial, sondern geben auch einen Einblick in die Welt der Papiernutzung: ist auf dem einen Blatt eine Kopie aus einem chinesischem Lehrbuch, so ist auf dem Nächsten ein Auszug aus einem philosophischen Aufsatz und auf dem Übernächsten eine korrigierte Mathearbeit. So sind die Blöcke quasi auch wieder Bildungsangebote und Bereicherung für Langweilige und zähe Lernstunden.
Im Workshop werden wir Einblicke in unsere Projektarbeit geben und selber Blöcke herstellen - ganz praktischer Umweltschutz!

 

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.