Kreatives Schreiben

Dave Tjiok

Freitag 16.06.2017 von 10:00 bis 12:00

Poetry-Slam auf dem Aufstand - Foto: NAJU BW

Der Poetry-Slam ist ein nicht zu streichender Teil der Open-Stage auf dem Aufstand - Foto: NAJU BW

Möchtest du auch mal versuchen Gedichte und Kurzgeschichten zu schreiben? In diesem Ausprobier-Workshop kriegt Ihr spielerisch die Grundlagen vermittelt!

Kreativ Schreiben und mit Worten lustige, unglaubliche, ergreifende oder langweilige Texte basteln – jedeR kann das lernen, auch DU! Hier kann sich jede*r ausprobieren beim Kreativ-Schreib-Workshop "WortFieber".

  •  OHNE Vorkenntnisse
  • für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Methoden wie DU SELBER KREATIV werden kannst

Der Workshop versteht sich als Treffpunkt und inspirierender AUSPROBIERORT für Menschen, die gerne schreiben oder immer schon schreiben wollten oder denen Leute (Lehrer) gesagt haben, dass sie zu blöd dafür seien.

Schreiben - ursprünglich eine Kunst - ist in unserer Kultur funktionalisiert worden; oft erlernen wir es zum Beispiel in der Schule unter Zwang, eingeklemmt zwischen „richtig” und „falsch”. So hat das Schreiben sein Potential für persönliche, unterhaltsame und spannende Gestaltung zunehmend eingebüßt.

Der Kreativ-Schreib-Workshop will Wege zu diesem Potential freilegen. Eine Vielfalt von gedanklichen Spontanerzählungsübungen und spielerischer Schreibeinstiege regt dazu an, eigene Möglichkeiten des Ausdrucks zu entdecken und zu erweitern.

Es gibt KEIN "richtig" oder "falsch" - wir probieren das Schreiben von Gedichten, Kurzgeschichten und dem springenden Spiel der Worte.

Die TeilnehmerInnen haben auch die Gelegenheit ihre Werke bei der abendlichen Open Stage vorzutragen – natürlich alles auf freiwilliger Basis! - Dafür gibt es noch ein Special im Workshop über Bühnenpräsenz.

Ihr braucht KEIN VORWISSEN, nur die Bereitschaft ETWAS NEUES auszuprobieren. Dave freut sich schon auf euch!!

Und Ihr könnt ihm gerne jede Menge Fragen stellen!!

 

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.