Geheimnisvolle Flugkünstler der Nacht

Inga Fink

Samstag, 14:00-16:00 Uhr

Warum können Möpse, Zwerge und Mausohren fliegen? Wie viele Gummibärchen wiegt eine Fledermaus und warum kann sie mit ihren Ohren sehen?

Diesen und vielen weiteren Fragen zu den „Kobolden der Nacht“ gehen wir in diesem circa einstündigen Workshop auf den Grund.

Ausgerüstet mit Ultraschall-Detektoren machen wir uns abends nochmals auf den Weg und werden einige der einzigartigen Flugsäuger zu Gesicht und zu hören bekommen.

 

 

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.